CURAVIVA Bildung - Bildung - CURAVIVA Weiterbildung - Im Schaufenster
Im Schaufenster

Lehrgang Gerontologie neu konzipiert

Im Januar 2020 startet erneut der erfolgreiche Lehrgang Gerontologie. Die Weiterbildung wurde neu konzipiert und dauert neu 20 Tage. Der Lehrgang vermittelt anwendungsorientiert und interdisziplinär die zentralen Inhalte und Einsichten der Gerontologie und leistet somit einen Beitrag zur Professionalisierung der Altersarbeit.

Mit dem Besuch dieses Lehrgangs erlangen die Teilnehmenden ein breitgefächertes gerontologisches Grundwissen und können durch die Einführung in medizinische, psychologische, soziologische und betreuerische Aspekte des Alterns ihre Handlungskompetenz verstärken und entwickeln.

Für wen eignet sich diese Weiterbildung?

Für Führungspersonen, welche - auch als Quereinsteigende - im Langzeitbereich tätig sind und ihr Unternehmen strategisch gut positionieren möchten, bietet der Lehrgang Gerontologie von CURAVIVA Weiterbildung ein geeignetes Fundament.

Der erfolgreich absolvierte Lehrgang kann als Nachweis des Branchenwissens in der Weiterbildung zum Institutionsleiter/zur Institutionsleiterin (Zertifikat und Zugang zur Höheren Fachprüfung Institutionsleitung) angerechnet werden.

Auch für Personen des Fachbereichs Alter, die auf politischer Ebene tätig sind, bietet die Weiterbildung interessante Aspekte.

Einige Stimmen zum Lehrgang

«Das Konzept des Lehrgangs habe ich als sehr wertvoll empfunden: Pro Kurstag ein spezifisches Thema, das von ausgewiesenen Fachleuten aus der Wissenschaft und Praxis erarbeitet wurde. Das Thema wurde zuerst vorbereitet mit der Lektüre des verschickten Skripts und anschliessend am Kurstag vertieft und diskutiert. Die Qualität der Ausbildung ist mit durchwegs sehr kompetenten und vor allem (selbst)erfahrenen Fachleuten erreicht worden, die aus der eigenen Praxis berichteten. Im sehr interessanten und vielseitigen Kurs konnte ich viel dazulernen und bin jedesmal sehr gerne angereist, motiviert und bereit zuzuhören, aufzunehmen und mitzudenken.

Die Zusammensetzung der Gruppe war ein grosses Reservoir an persönlichen Berufserfahrungen und Menschenkenntnissen. Der Austausch, die sehr lebendige Partizipation, während dem Unterricht als auch in den Pausen und den Mittagszeiten war anregend und intensiv. Die Teilnehmer wurden nicht als «Studenten» wahrgenommen, sondern vielmehr als Personen mit Ressourcen mit eigener Praxis. Diese Haltung ermöglichte einen viel intensiveren Austausch und die unterschiedlichen Bemerkungen und Kommentare der Teilnehmer halfen mir in der persönlichen Reflexion meiner Tätigkeiten.»

Christoph Hüsser, Leiter Résidence Favorita, Biel
Lehrgang Gerontologie 2018


«Durch die Fachkompetenz der Lehrbeauftragten und das aktive Mitmachen unserer Klasse wurde dieser Lehrgang lehrreich und interessant gestaltet.»

Cornelia Summermatter, Leitung Administration Senioren- & Pflegeheim Sankt Nikolaus, St. Niklaus
Lehrgang Gerontologie 2018


«Nach 27 Jahren als Heimleiter einer Langzeitpflege-Institution verfüge ich über eine reichhaltige Erfahrung. Mit der Zertifikatsausbildung erhoffte ich frische Inputs und eine Aktualisierung meines Wissens. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Der Austausch mit den anderen Kursteilnehmenden war ausgesprochen wertvoll.»

Olaf Vornholz, Institutionsleiter Alterswohnheim Hungacher
Lehrgang Gerontologie 2018


«Besonders gefallen hat mir, dass die einzelnen Lehrbeauftragten jeweils Experten in ihrem Fachgebiet waren. So konnte neben der Theorie auch ein fachlicher Austausch stattfinden. Es gab viele wertvolle Inputs, welche sich sehr gut in die Praxis umsetzen lassen. Ich kann den Lehrgang Gerontologie bei CURAVIVA Weiterbildung nur empfehlen!»

Remo Moeschler, Leiter Alterszentrum Wildbach, Stadt Zürich
Lehrgang Gerontologie 2017


Wir stellen für Sie regelmässig ein neues Thema ins «Schaufenster». Gerne benachrichtigen wir Sie, wenn ein neuer Artikel in der Rubrik «Schaufenster» erscheint. Bitte melden Sie sich hier an. Wenn Sie das Benachrichtigungsmail nicht mehr erhalten möchten, können Sie es hier abbestellen.

 

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln