CURAVIVA Weiterbildung - Weiterbildungsangebote - Inhouse-Angebote - UN BRK und Lebensqualität

UN BRK und Lebensqualität

Selbstbestimmung und Inklusion gelebt: Herausforderung, Chance oder Dilemma für Institutionen?

Die Institution erhält Ideen und Konzepte, welche eine Umsetzung der UN-BRK unterstützen und vorantreiben.

Die Lebensqualitätskonzeption in der Praxis

Die Institution erhält Anregungen und Ideen, wie die Lebensqualitätskonzeption mit anderen/eigenen Konzepten in Vereinbarung gebracht und in die Praxis umgesetzt werden kann.

Fachberatung/ Fallsupervision

Das Beratungsangebot kann von Einzelpersonen, Teams oder einer ganzen Institution in Anspruch genommen werden. Die Fachpersonen werden praxisnah darin unterstützt

  • den Menschen mit herausfordernden Verhaltensweisen bedürfnis- und situationsgerechte, entwicklungsfördernde Angebote zu machen,
  • die Zusammenarbeit im Team bedarfsorientiert zu fördern und weiterzuentwickeln und
  • in krisenhaft zugespitzten Situationen hoch individualisierte Massnahmen zu entwickeln und umzusetzen.

Die Angebote zielen darauf ab, bei den Fachkräften vor Ort einen nachhaltigen Aufbau von spezifischem Fachwissen und entsprechenden Handlungskompetenzen zu ermöglichen.
Beispielhafte Themen: Herausfordernde Verhaltensweisen, Autismus, Sexualität, Unterstützte Kommunikation etc.

Mehr zur Sozialpädagogischen Fachberatung