CURAVIVA Weiterbildung - Weiterbildungsangebote - Weiterbildungen Mitarbeitende Gemeindeanimation

Weiterbildungen für Berufspersonen der Gemeindeanimation/ Soziokultur

Weiterbildungen, Inspiration und Austausch

Hier finden Sie eine Auswahl der an Weiterbildungsangeboten für die Praxis der Gemeindeanimation. Ein Teil der Angebote wurde von der hfg spezifisch für die Gemeindeanimation/ Soziokultur entwickelt. Andere sprechen Fachpersonen aus unterschiedlichen Berufsfeldern an, was den interdisziplinären Austausch fördert. Die Angebote werden stetig weiterentwickelt. Auf Anregung können Neue geschaffen werden bzw. auch Inhouse spezifisch für Organisationen konzipiert werden.

Selbst- und Sozialkompetenz

Achtsam sein mit mir - Steigerung meiner Arbeits- und Lebensqualität
Detailinformationen


Wie es in den Wald hineinruft ... Achtsame Kommunikation als Beitrag zum wohltuenden Arbeitsklima
Detailinformationen


Sprache gestaltet Beziehung - Einführung in die Methode der gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg
Detailinformationen


STOPP - Perspektivenwechsel zum Glücklichsein: Aufblühen statt funktionieren
Detailinformationen


Mediatives Handeln im Berufsalltag - Schwierige Situationen klären: mit Empathie und Klarheit!
Detailinformationen


Der Gewalt einen Schritt voraus - Risikosituationen erkennen und die Gewalteskalation stoppen
Detailinformationen


Der Körper als Ressource im Alltag - Haltung wirkt: nach innen und aussen
Detailinformationen


Ressourcenorientiertes Selbstmanagement (1+2)
Detailinformationen


Motiviert und fit am Arbeitsplatz
Detailinformationen


LOA-Werkstatt: Sprache wirkt - Der feine Unterschied
Detailinformationen

 

Führung/Management

NDK Praxisausbildner:in* Mit SVEB-Zertifikat Modul 1 und Berufsbildnerausweis
Detailinformationen


NDK Leiten von Teams in sozialen Institutionen
Detailinformationen


Führungslehrgänge im Sozial- und Gesundheitsbereich Team-, Bereichs- und Institutionsleitung
Detailinformationen


Grundlagen der Führung - Vertrauen, Kontrolle, Verantwortung
Detailinformationen


Grundlagen der Teamentwicklung Effiziente Teams fallen nicht vom Himmel: Was Sie tun können!
Detailinformationen


Drei Bausteine, um Führungsarbeit zu gestalten
Detailinformationen


Der Notfallkoffer für die Führungsarbeit
Detailinformationen


Selbstmanagement - sich und andere führen
Detailinformationen


Führen im Spannungsfeld Vorgesetze - Mitarbeitende Erfolgreich in der «Sandwich-Position»
Detailinformationen


Umgang mit Ambivalenzen und Dilemmata im Führungsalltag
Detailinformationen


Wertegeleitet reflektieren, entscheiden und handeln
Detailinformationen


Positive Leadership - Alter Wein in neuen Schläuchen? Wie wirkungsvolle stärkenorientierte Führung gelingt
Detailinformationen


Wirksam kommunizieren - Kommunikative Fähigkeiten verbessern und gezielt einsetzen
Detailinformationen


Wissen in der Langzeit-Institution nachhaltig sichern Die Rolle der Fachverantwortlichen
Detailinformationen


Wer fragt, führt! Die Fragekompetenz mal ins Zentrum rücken
Detailinformationen


Die Wirkung unserer Körpersprache und Stimme in der Kommunikation
Detailinformationen


Delegieren - Eine Führungsaufgabe
Detailinformationen


Führen - mit mediativer Kompetenz! Schwierige Situationen nachhaltig klären
Detailinformationen


Veränderungen begleiten Wahrnehmung und Kommunikation als Erfolgsfaktor
Detailinformationen


Rechtsfragen im Institutionsalltag
Detailinformationen


Arbeitszeugnis - richtig formulieren und verstehen
Detailinformationen


Mitarbeitendengespräche als Führungsaufgabe: Verantwortungsbewusst begleiten, beurteilen und fördernDetailinformationen


Optimierte Dienstplanung für höhere Arbeitszufriedenheit und Personalbindung
Detailinformationen


Diversität als Chance Unterschiedliche Mitarbeitende (im Team) führen
Detailinformationen


Grundkurs Finanzen für Führungskräfte
Detailinformationen


Kinder und Jugendliche

Lehrgang Klassenassistenz und schulergänzende Betreuung Mit Kopf, Herz, Hand und Rollenverstand - für Mitarbeitende in Schulen, Horten, Tagesstrukturen
Detailinformationen


PEP-Gemeinsam essen* Beziehungsqualität beim Essen mit Kindern und Jugendlichen in familienergänzenden Institutionen
Detailinformationen


Menschen mit Beeinträchtigung

Gesund leben - für alle! Gesundheitsförderung durch Bewegung und Ernährung
Detailinformationen


Beobachten - Ressourcen entdecken - neue Wege gehen Begleitung von Menschen mit einer geistigen Behinderung
Detailinformationen


Ein Lebensweg erhält Form und Gestalt Biografisch arbeiten mit Menschen mit Beeinträchtigung
Detailinformationen


Menschen im Alter

Lehrgang Gerontologie
Detailinformationen


Notfallsituationen in Altersinstitutionen
Detailinformationen


Grundlagenwissen Demenz
Detailinformationen


Was Sie über Depressionen im Alter wissen sollten
Detailinformationen


Plötzlich aus der Spur geraten! Erkennung und Behandlung von akuten Verwirrtheitszuständen in der Langzeitpflege
Detailinformationen


Spiele in Betreuung und Aktivierung Spielideen für betagte Menschen und für Menschen mit Demenz
Detailinformationen


Männersache: Aktivierung und Betreuung von Bewohnern in der Langzeitpflege
Detailinformationen


Frau Meier, haben Sie früher gerne gejasst? Biografie als Identitäts- und Erinnerungsarbeit
Detailinformationen


Kurzzeitaktivierung: Eine Methode gezielter Erinnerungsarbeit
Detailinformationen


Begleitetes Malen mit Menschen mit Demenz
Detailinformationen


«... ob i lach oder sing...»: Singen und Klingen im Pflegealltag
Detailinformationen


Kontakt: Melanie Bolz, Bildungsbeauftragte Kindererziehung/Sozialpädagogik, 041 419 01 89 | E-Mail