CURAVIVA Weiterbildung - Home

Bildung, die weiter geht!

Am Ball bleiben Ein breites Kursangebot

Noch

[[days]] Tage
[[hours]] Stunden

bis zum Start der Föderation ARTISET.

Hier geht's zu den Details.

An unsere Teilnehmenden

Bezüglich der Regelungen zur Covid-19-Situation gilt, gestützt auf die Verfügungen des Bundesrates, zum aktuellen Zeitpunkt:

  • Es gilt mehrheitlich, wo sinnvoll und möglich, Fernunterricht. 
  • In Ausnahmefällen werden unsere Weiterbildungen in Präsenz durchgeführt. In diesem Fall werden Sie durch uns informiert.
  • Bei Präsenzunterricht gilt die Zertifikats- und Maskenpflicht auf allen öffentlichen Flächen und im Unterricht.
  • Unsere Seminarräume am Abendweg sind weiterhin mit 1,5 m Abstand zwischen den Personen eingerichtet.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter 041 419 01 72.

Tutorial und Empfehlungen für Zoom-NutzerInnen

Falls Ihre Veranstaltung online per Zoom durchgeführt wird und Sie Informationen benötigen zur Installation der Applikation und/oder zum Login-Prozess, empfehlen wir Ihnen das folgende kurze Tutorial anzuschauen:

Zoom: Tutorial zur Installation und zum Login-Prozess

Einige nützliche Hinweise zur Lernorganisation im Online-Unterricht und  «Zoom-Knigge»:

Empfehlungen zur Lernorganisation für Online-Unterrichtstage

Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich an unsere E-Learning-Verantwortliche Melanie Bolz | E-Mail

Veranstaltungen Aktuelle Impulsworkshops und Tagungen

Das neue Datenschutzgesetz und seine Auswirkungen auf Institutionen

Vier Durchführungen:

  • 27. Januar 2022
  • 3. Februar 2022
  • 8. Februar 2022
  • 9. Februar 2022
14.00 bis 17.00 Uhr
online per Zoom

Im Herbst 2020 hat das Parlament die Revision des Datenschutzgesetzes (DSG) abgeschlossen. Diese behält das Konzept des bisherigen Gesetzes bei, führt aber auch zu etlichen Neuerungen. Angleichungen an die EU Datenschutzgrundverordnung finden statt, doch weicht das DSG auch in diversen Punkten davon ab. Die wichtigsten Änderungen für Institutionen für Menschen mit Unterstützungsbedarf erfahren Sie in diesem Impulsworkshop aus erster Hand.

Detailinformationen und Anmeldung

 

Humor als Kompetenz in der täglichen Arbeit - Denk- und Lernprozesse unterstützen und Kreativität aktivieren

03.02.2022 - 17.30 bis 20.00 Uhr
Luzern

Humor sollte in jedem Beruf als Kompetenz angesehen werden und damit auch entsprechend fachgerecht vermittelt werden. Wir alle tragen Humor und Lachen in uns – es geht darum sich dessen bewusst zu werden und Möglichkeiten aufzuzeigen, gezielt mit Humor und Lachen zu arbeiten und durch das Leben zu gehen

Detailinformationen und Anmeldung

Ambiguitätstoleranz – Mehrdeutigkeit aushalten und nutzen

31.05.2022
Eventfabrik Bern

Dem Anspruch nach Eindeutigkeit und Sicherheit können wir als Führungskräfte nicht immer gerecht werden, denn Dilemmata und Paradoxe sind unausweichlich. Als Führungskraft bedeutet das, dass wir in diesem Spannungsfeld von Ein- und Mehrdeutigkeit erfolgreich agieren und unseren Mitarbeitenden trotz allem ausreichend Sicherheit und Klarheit vermitteln wollen. Oder anders ausgedrückt: Es wird erwartet, dass wir ambiguitätstolerant sind, d.h. mit Mehrdeutigkeit und Unklarheit umgehen und sie nutzen. Im Rahmen der Führungstagung laden wir Sie ein, sich bewusst mit diesem Spannungsfeld auseinanderzusetzen. Erfahren Sie, wie andere Disziplinen mit der Fragestellung rund um Ein- und Mehrdeutigkeit umgehen und ziehen Sie für sich erste Schlüsse für Ihren Führungsalltag.

Detailinformationen und Anmeldung

 

Praxisnah und persönlich

CURAVIVA Weiterbildung bietet Fach- und Führungspersonen in Institutionen für Menschen mit Unterstützungsbedarf praxisnahe Lehrgänge, Vorbereitungskurse zu eidgenössischen Abschlüssen, Nachdiplomstudien, Fachkurse und Inhouse-Weiterbildungen. Beratungen und Tagungen ergänzen das Angebot.

Die Weiterbildungen geben den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln und ihre Arbeit zu professionalisieren. Sie werden angeregt, ihr bisheriges berufliches Handeln zu reflektieren und neues Wissen in ihr Alltagshandeln zu integrieren. Die Weiterbildungen werden berufsbegleitend an zentral gelegenen Kursorten oder inhouse in Ihrer Institution durchgeführt.

Rückmeldungen zu Online-Unterricht und Distance Learning

«Zoom ist sehr einfach und leicht zu verstehen. Durch kurze Anleitung am Anfang war diese Lernvariante optimal.»

«Ich hätte nicht gedacht, das es so angenehm sein könnte, online von zu Hause aus an einem Kurs teilzunehmen. Es hat total Spass gemacht!»

«Sehr gute Vorbereitung. Wir konnten vorgängig an einem Testmeeting teilnehmen und wurden sehr gut geführt. Die Online-Weiterbildung war für mich eine tolle Erfahrung.»

Im Schaufenster

Wir stellen für Sie regelmässig ein neues Thema ins «Schaufenster». Gerne benachrichtigen wir Sie, sobald ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

Für Benachrichtigungsmails anmelden

Kochen und viel mehr - vernetzte Betriebsorganisation in der Heimgastronomie

Ausgebildete Heimköchinnen und Heimköche besitzen ein Bewusstsein über den Tellerrand hinaus. Mit guter Gastronomie ist es in der Heimküche nicht getan. Vernetzte Betriebsorganisation ist ein wichtiges Element in der Weiterbildung zur Heimköchin/zum Heimkoch.

Zum Schaufenster

Wissen in der Institution nachhaltig sichern - Wissensmanagement als Teil des Qualitätsmanagements

Qualitätssicherung wird von einer Institution erwartet. Dazu gehört, dass für das in Schulungen vermittelte Wissen und Know-How mindestens eine Person weiterhin für das Thema verantwortlich ist. Wissens-Fachverantwortliche sichern die Qualität.

Zum Schaufenster

Teamentwicklung durch Team-Challenge auf dem Foxtrail: Der nachhaltige Teamanlass

Eine gelungene Möglichkeit, ein Gemeinschaftserlebnis mit einer Teamentwicklung zu verbinden. Die während der Team-Challenge gezeigten Verhaltensweisen werden unter professioneller Begleitung reflektiert. Das Team schärft dabei die Wahrnehmung und lernt für die Zukunft.

Zum Schaufenster

Mitarbeitende motivieren und fördern

Inhouse-Angebote

Institutionsinterne Weiterbildungen und Beratungen haben viele Vorteile. Die Mitarbeitenden nehmen an einem gemeinsamen Lernprozess teil, und die dabei erworbenen Qualifikationen bilden eine neue gemeinsame Verständigungsbasis.

Zu den Inhouse-Angeboten

Persönliche Karriere ausrichten

Laufbahnberatung

Die persönliche Laufbahnberatung richtet sich an Mitarbeitende in Heimen und sozialen Insitutionen, die sich beruflich weiterentwickeln möchten.

Zur Laufbahnberatung